Da die Rettungshundeausbildung sowie die darauf folgenden Einsätze von den Mitgliedern privat getragen werden und die Anschaffung von Einstzkleidung für Hund und Mensch sowie Ausbildungs-, Prüfungs-, Material- und Einsatzkosten anfallen, sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen. Für eine kostenlose Einsatzalarmierung und dafür, dass Rettungshundearbeit von jeder Person egal welches finanziellen Standes erbracht werden kann - dafür unterstützen Sie uns.

 

Wir danken unseren Sponsoren

Sensorencenter Dresdner Hof

Maternus Seniorencentrum Dresdner Hof
Neumarkt 27
04109 Leipzig

und Angelika Stift

Maternus Seniorencentrum Angelika-Stift
Bornaische Straße 82
04277 Leipzig-Connewitz

Wir danken unseren Ausbildungspaten

Matthias Heym von Shiro

Wir danken unseren Helfern

www.weblandseer.de

Wir danken unseren Unterstützern

Biothane Shop: bio-leine.de

für die Spenden und Unterstützung. Darüber hinaus bedanken wir uns auch bei allen weiteren Spendern.


Auch Sie möchten unsere ehrenamtliche Tätigkeit unterstützen? Werden Sie Spender, Sponsor oder Ausbildungpate einer unserer Hunde.

 

 Hier erhalten Sie die Notwendigen Daten für die Spende. Benötigen Sie eine Spendenquittung? Kontaktieren Sie uns. Als Verwendugnszweck Rettungshunde angeben, damit Ihre Spende an den richtigen Empfänger kommt.

Spenden und Sponsoring

Sie möchten einen Beitrag zur ehrenamtlichen und gemeinnützigen Rettungshundearbeit leisten? Uns unterstützen oder Werbung für Ihr Unternehmen und uns machen? Dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf!

Wie werden Sie Spender oder Sponsor?

  • nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir besprechen dann gemeinsam die Einzelheiten

  • Sie können eine finanzielle Spende direkt an uns überweisen (Spendenquittung möglich, bitte Verwendungszweck angeben)

  • Senden Sie uns Ihre Sachspenden zu (z. Bsp. Leckerlies)

Was können wir für Sie möglich machen?
Je nach Höhe und Art der Spende und ob Privatperson oder Unternehmen:

  • Ihr Logo oder Name auf unseren Flyern und Öffentlichkeitsarbeitsmaterialien (z. Bsp. Werbeplanen, Flyer, T-Shirts)

  • Eine Bennenung von Ihnen oder Ihrem Unternehmen auf unserer Homepage

  • Vorführung auf Ihren (Firmen-)events

  • persönliche Mitteilung über unsere Tätigkeit im Jahr zu Weihnachten

  • u.v.m. je nach Absprache und Spende(nobjekt)