E-Mail an Katrin Josephine Wagner:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

11.08.2017 Freitag Gemeinsame Freizeitveranstaltung der Wasserwacht und der DLRG

Am vergangenen Freitagabend trafen sich einige Mitglieder der Wasserwacht Halle (Saale) und der DLRG Halle-Saalekreis im Freibad Saline, um sich in einem freundschaftlichen Wettbewerb und beim anschließenden Grillen besser kennenzulernen. Damit sollte der Grundstein für eine bessere Zusammenarbeit bei Großveranstaltungen und im Katastrophenschutz gelegt werden.

Trotz des kühlen und nassen Wetters fanden sich aus beiden Vereinen 12 Schwimmer, die in gemischten Mannschaften drei Disziplinen im Rettungsschwimmen bestritten: eine Rettungsstaffel, eine Tauchstaffel und eine Spineboardstaffel. Die Zusammenarbeit in den Teams war beispielhaft, obwohl sich viele Teilnehmer an diesem Tag erst kennengelernt hatten.

Beim anschließenden Grillen im Vereinsheim der Wasserwacht konnten sich die Schwimmer aufwärmen und stärken. Außerdem konnten sich die Mitglieder beider Vereine in entspannter Atmosphäre über ihre Erfahrungen austauschen.

Alle haben diesen Abend sehr genossen und eine Wiederholung im nächsten Jahr ist bereits in Planung.

Kategorie(n)
Freizeitveranstaltungen

Von: Katrin Josephine Wagner

zurück zur News-Übersicht