E-Mail an Katrin Josephine Wagner:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

28.08.2017 Montag Laternenfest 2017

Etwa 170.000 Besucher feierten am vergangenen Wochenende entlang der Saale auf dem Laternenfest 2017. Die DLRG war auch in diesem Jahr wieder am Riveufer und am Saalestrand anzutreffen, um gemeinsam mit dem DRK, der Wasserwacht, dem ASB, dem THW und vielen anderen Organisationen auf dem Laternenfest für die Sicherheit der Besucher zu sorgen. Über das gesamte Wochenende verteilt waren 50 Einsatzkräfte aus allen Fachbereichen vor Ort, um Programmhöhepunkte wie z. B. den Bootskorso, das Fischerstechen und das Brückenspringen abzusichern sowie die allgemeine Sicherheit der Gäste am Wasser und an Land sicherzustellen. Die DLRG Halle-Saalekreis erhielt dabei tatkräftige Unterstützung durch die Ortsgruppen Magdeburg und Leuna-Merseburg, die mit jeweils zehn Einsatzkräfte und auch mit eigener Einsatztechnik vor Ort waren. Die Zusammenarbeit der Ortsgruppen funktionierte reibungslos und alle konnten von den Erfahrungen der jeweils anderen profitieren.

Ebenfalls stand die Aus- und Weiterbildung aller Mitglieder auf dem Laternenfest wieder im Vordergrund. So konnten die Einsatzkräfte sich nicht nur mit den Booten und Fahrzeugen der anderen Ortsgruppen vertraut machen, sondern auch unterschiedliche Rettungsmittel kennenlernen und ausprobieren, wie z. B. den Umgang mit dem Rettungsbrett oder dem Rettungsski. In dieser Hinsicht stand die DLRG auch im stetigen Austausch mit den anderen Hilfsorganisationen wie der Wasserwacht, dem THW und dem ASB, wodurch wertvolle Grundlagen für die Zusammenarbeit bei solchen Großveranstaltungen und im Katastrophenfall geschaffen und gefestigt wurden.

Insgesamt ist das Laternenfest für die DLRG sehr erfolgreich und ohne große Vorkommnisse abgelaufen. Ein großer Dank gilt allen Mitgliedern, die in diesem Jahr vor Ort waren bzw. bei der Vor- und Nachbereitung geholfen haben, den Ortsgruppen Magdeburg und Leuna-Merseburg für die hervorragende Unterstützung sowie natürlich der Einsatzleitung!

Kategorie(n)
Absicherung

Von: Katrin Josephine Wagner

zurück zur News-Übersicht