Neue Schwimmlerngruppen ab Sommer 2018!

Neue Seepferdchen- oder Wassergewöhnungsgruppen starten ab Sommer 2018. Bis dahin sind alle Plätze belegt. Falls Sie Interesse an einer Schwimmausbildung bei der DLRG Halle-Saalekreis haben, tragen Sie sich bitte mittels Kontaktformular auf die Warteliste. Wir melden uns bei Ihnen, sobald die Planung der Gruppen startet!

Aufnahmestopp! Zur Zeit sind alle Schwimmgruppen im Kinder- und Jugendbreich ausgebucht!

Klicken sie auf das Kontaktformular und tragen sie sich in die Warteliste ein. Die Bearbeitung ihrer Anfragen erfolgt durch ehrenamtliche Mitarbeiter - ihre Anfragen werden registriert und sie erhalten keine zusätzliche Bestätigung. Sobald ein Platz frei wird, werden sie informiert. Die Wartezeit im Kinder- und Jugendbereich auf einen Schwimmplatz beträgt mindestens 1 bis 2 Jahre!

Anmeldungen für Schwimmgruppen erfolgen ausschließlich über das Kontaktformular auf unserer Homepage im Bereich Schwimmen.

 

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir für unsere SchwimmLERNgruppen
Grundvoraussetzungen (Wassergewöhnung und Wasserbewältigung) festgelegt
haben:

1. Ihr Kind springt alleine in brusttiefes Wasser
2. Ihr Kind taucht alleine mit dem Kopf unter Wasser und öffnet dort die
Augen
3. Ihr Kind kann sich auf dem Bauch oder Rücken auf das Wasser legen und
liegen bleiben ("Toter Mann", "Seestern")
4. Ihr Kind kann kräftig mit Mund und Nase in das Wasser ausatmen
("blubbern")
5. Ihr Kind kann sich in Bauch- oder Rückenlage vom Beckenrand abstoßen
und lang gestreckt liegen bleiben

Diese Grundvoraussetzungen sind Pflicht, um Schwimmen lernen zu können.
Sollte ihr Kind dies nicht beherrschen, melden Sie sich bitte zur
Wassergewöhnung an.

Hinweis zur Rettungsschwimmer-Ausbildung

Anmeldungen für die Rettungsschwimmerkurse erfolgen ausschließlich über das Kontaktformular auf unserer Homepage im Bereich Schwimmen.

Schwimmausbildung

Die DLRG Halle-Saalekreis e.V. bietet Interessierten aller Altersklassen, die Möglichkeit zu schwimmen.

Dabei werden folgende Ziele verfolgt:

Kinderschwimmen

AltersklasseZiele
0-2 JahreAb dem 4. Lebensmonat können Babys und Kleinkinder zusammen mit einem Elternteil am Babyschwimmen teilnehmen. Dabei liegt der Fokus auf der Förderung von motorischen Fähigkeiten und die Wassergewöhnung.
3-4 JahreIn einer Wasserspielgruppe haben die Kinder die Möglichkeit, sich spielerisch mit dem Element Wasser vertraut zu machen. Geschulte Trainer leiten spielerische Übungen an, um auch ängstlichen Kindern die Angst vorm Wasser zu nehmen.
4-5 JahreIn unserer sogenannten Entengruppe werden schon ähnlich dem Schwimmunterricht Übungen angeleitet. Ziel ist dabei die Vorbereitung auf einen Seepferdchenkurs. Dabei erlernen die Kinder erste Methoden zur Selbstrettung und das Tauchen.
5-6 JahreIn diesem Alter absolvieren die Kinder bei der DLRG Halle‐Saalekreis ihr erstes Schwimmabzeichen – das Seepferdchen (Frühschwimmer). Erste Schwimmtechniken werden erlernt.
6-9 JahreZiel der Schwimmgruppen dieses Alters ist das Erreichen der Jugendschwimmabzeichen. Hierfür werden weitere Schwimmtechniken erlernt und das ausdauernde Schwimmen trainiert

Jugendschwimmen

Die folgenden Altersgruppen trainieren in der Regel einmal in der Woche. Hinzu kommen bei Interesse Ausbildungen im Rahmen unserer DLRG-Jugend.
Der Fokus der Schwimmausbildung liegt dabei auf der Vorbereitung der Rettungsschwimmabzeichen. Großen Wert legen wir zudem auf ein faires Miteinander und Kameradschaft. Dies versuchen wir durch teambildene Spiele und Übungen zu fördern.
Grundlegend wird im Rahmen der allgemeinen Schwimmausbildung kein leistungsorientiertes Training durchgeführt. Unsere Wettkampfschwimmer trainieren mehrmals in der Woche, um sich unter anderem auf Wettkämpfe vorzubereiten.

AltersklasseZiele
10-13 JahreUnsere Jugendlichen erwerben in dieser Altersklasse ihren Juniorrettungsschwimmer und das Schnorcheltauchabzeichen. Auch besteht ab 12 Jahren die Möglichkeit, das Rettungsschwimmabzeichen in Bronze zu erwerben.
14-18 JahreIn diesem Alter werden die höchsten deutschen Schwimmabzeichen erworben: der Rettungsschwimmer in Silber und Gold.